Home

Unser Leitspruch von Mark Twain:

IN ZWANZIG JAHREN WIRST DU DIE DINGE BEREUEN, DIE DU NICHT GETAN HAST UND NICHT DIEJENIGEN, DIE DU GETAN HAST. ALSO WIRF DIE LEINEN LOS. VERLASSE DEN SICHEREN HAFEN. SPÜRE DEN PASSAT IN DEINEN SEGELN. WAGE ES. TRÄUME UND ENTDECKE!

Letzte Beiträge

Cenotes

Gestern haben wir in Tulúm noch unsere Fahrräder ausgenutzt. Nicht sehr weit sind ein paar Cenotes, das sind mit Süßwasser gefüllte Kalksteinlöcher. Das Wasser ist normalerweise glasklar. Wir haben zwei besucht – Cenote Cristal und Cenote Escondida. Beide waren herrlich gelegen, im Gegensatz zur Maya-Ruine war praktisch gar nichts los und wir konnten ein wenig Ruhe und Natur genießen. Was wir an der Umgebung merken, je weiter nördlich wir auf Yucatán kommen, desto trockener wird es. Der Wald ist zwar immer noch dicht, aber lange nicht mehr so saftig und grün wie noch in San Ignacio.

Auf dem Rückweg gab es als Wegzehrung eine Ceviche (inzwischen wohl unser beider Leibspeise) und später sind wir noch ein wenig durch die Geschäfte entlang der Hauptstraße gebummelt. Tulúm ist nett, aber für länger wäre das nicht unser Traumziel. Inzwischen sind wir in Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán. Die erste Fiesta findet gerade noch vor unserem Hostel statt, morgen ist die nächste. Wie es scheint, feiern die Mexikaner gern 🙂 finden wir gut! Mehr von den Fiestas im nächsten Beitrag!

  1. fränkischer Abend in Tulum Schreibe eine Antwort
  2. ein paar Tage Chetumal Schreibe eine Antwort
  3. Abschied aus Belize Schreibe eine Antwort
  4. Rum in Orange Walk Town Schreibe eine Antwort
  5. Actun Tunichil Muknal (Eingang in die Unterwelt) Schreibe eine Antwort
  6. faszinierendes Tikal Schreibe eine Antwort
  7. Regenwetter Schreibe eine Antwort
  8. von San Ignacio nach Flores Schreibe eine Antwort
  9. Cahal Pech Schreibe eine Antwort
  10. Xunantunich Schreibe eine Antwort
  11. San Ignacio Schreibe eine Antwort
  12. Hopkins Schreibe eine Antwort
  13. Endlich warm! Schreibe eine Antwort
  14. zurück aus der Kälte Schreibe eine Antwort