vor vier Jahren…

Kassiopeia in Solomons Island

Kassiopeia in Solomons Island

… haben wir unseren Liegeplatz in Hooksiel verlassen. Wenn uns da jemand erzählt hätte, dass wir heute in den USA sind, hätten wir ihm wohl einfach nur den Vogel gezeigt. Vor einem Jahr waren wir uns selbst ja noch nicht mal so ganz sicher, dass wir auch tatsächlich hier her wollen. Gelegentlich werden wir gefragt, was wir denn so für Pläne haben. Und die Antwort darauf ist eigentlich ganz einfach: recht wenige. Wir haben eine Menge Ideen, was wir gerne noch sehen wollen, diese verändern sich und es kommen neue hinzu, aber so richtig fest langfristig planen ist einfach nicht (mehr) unser Ding.

Wir genießen es sehr, die Freiheit zu haben, spontan zu entscheiden. Bisher haben wir keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Vor zwei Jahren wären wir sonst nicht zu unserer Landreise in Südamerika gekommen, wir hätten Marokko verpasst und jetzt wären wir wohl nicht hier. Alle „Umwege“ waren wunderbar, wir wollen keinen missen. Die Erfahrungen der letzten vier Jahre waren dadurch auch völlig unterschiedliche – landschaftlich, menschlich, kulturell haben wir unheimlich viele Eindrücke aufgenommen, keinen wollen wir missen. Wir sind schon neugierig, was noch so alles kommt 🙂

1 thought on “vor vier Jahren…

  1. Liest sich so als hättet Ihr nicht viel falsch gemacht! :-)) auch wenn’s nicht viele Kommentare von mir gibt, lese ich doch immer gerne von Euch. Ein gutes Händchen bei Euren nächsten Entscheidungen.
    Gruß, Uwe

Schreibe einen Kommentar